Lass uns sprechen!

Körperzentrierte Hypnose

Jennifer Subke bietet Hilfe gegen innere Unruhe

Was ist körperzentrierte Hypnose?

Körperzentrierte Hypnose ist...
ein suggestives Verfahren, mit dem man 
das Unterbewusstsein direkt ansprechen kann.
ein Zustand gesteigerter Lernfähigkeit.
eine Trancetechnik, mit der man innere Veränderungen 
in kurzer Zeit erreichen kann.
eine Hilfe zur Selbsthilfe, durch welche eine Selbstheilung 
und Selbstbefähigung in Kraft gesetzt wird.
Wie fühlt sich körperzentrierte Hypnose an?
Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten, da verschiedene hypnotische Bewusstseinszustände existieren, die sehr unterschiedlich wahrgenommen werden können. Die Entspannungshypnose findet in einem sehr ruhigen, fast schläfrigen Zustand statt. Es gibt auch Hypnosezustände, bei denen der Geist hellwach, sogar überwach ist und über die übliche Denkleistung hinausgehen kann.
Ist körperzentrierte Hypnose gefährlich?
In den meisten Fällen kann man die Frage, ob Hypnose gefährlich ist, mit einem Nein beantworten. Es gibt aber klare Grenzen, bei denen Vorsicht geboten ist: Bei Anfallsleiden wie Epilepsie, Schizophrenie, geistiger Behinderung.
Ist körperzentrierte Hypnose anerkannt?
Die Hypnose ist ein seit vielen Jahren im therapeutischen Bereich etabliertes Verfahren und genießt vor allem in den letzten 10 Jahren Zuwachsraten und Nachfragesteigerungen wie kaum eine andere Therapiemethode. Sie wurde durch den wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie im März 2006 als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.
Ist das Unterbewusstsein bedeutsam?
Um das Unterbewusstsein besser einschätzen zu können, sollte man zuerst einmal über die Relationen und Dimensionen in unserem Inneren nachdenken.

Das Gehirn verarbeitet in der Sekunde Vierhundert Milliarden Bit an Informationen. Das ist eine Vier mit elf Nullen. Spannend ist nun der Anteil, den unser Bewusstsein davon einnimmt: 2000 Bit. Das sind 0,00000005 % vom Gesamten.

Einprägsam ist der Vergleich von 20 Tonnen zu einem Gramm. Das ist tatsächlich ziemlich genau die Relation von einem ausgewachsenen Elefanten zu einer (zugegebenermaßen wohl genährten) Fliege. Und die Fliege, die hin und wieder auf dem Kopf des Elefanten sitzt (denn auch unser Bewusstsein ist ja nicht immer präsent), soll nun wissen, was alles in seinem Inneren vorgeht und alles Steuern können, ja ihren Willen sogar im Zweifel gegen die Interessen des Elefanten durchsetzen?
Was bedeutet körperzentriert?
Der Körper funkt vier Mal stärker an das Gehirn als umgekehrt.
Du verarbeitest Gefühle richtig im Körper, dass diese Dich nicht mehr belasten können.
Lerne Deinen Körper wieder richtig zu nutzen und Dein Nervensystem zu regulieren.
Der entscheidende Hebel: Du sprichst die 90% Unterbewusstsein an.
Hypnose gegen innere Unruhe

Veränderung erzeugen mit körperzentrierter Hypnose

Jennifer Subke bietet Hilfe gegen innere Unruhe und den Weg zur inneren Ruhe

Endlich entspannt durchs Leben gehen

der Fels in der Brandung sein
die Ursprungsliebe wiederfinden
innere Blockaden lösen
einen Weg gehen, der sich richtig anfühlt
positiv in die Zukunft blicken
DatenschutzImpressumAGB
www.innereruheundkraft.com © 2021 
Design Anne Jonas | Content Jennifer Subke
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram